Bürger für Rheinstetten

Die parteiunabhängige Wählervereinigung im Gemeinderat

Bürgernahe Kommunalpolitik mit uns

Die Bürger für Rheinstetten treffen sich Montag, den 8. Juli ab 2000 Uhr in der alten Schule in Forchheim, Haupstraße 2. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, ihre Vorstellungen einzubringen. Teilen Sie uns ihre Wünsche mit, damit wir das Leben in unserer Gemeinde verbessern können.

aktuelle Informationen

Proklamation
der neue Gemeinderat ist noch nicht konstituiert, die Wahlen für die

Ausschüsse und neu zu besetzenden Posten haben noch nicht

stattgefunden, da proklamiert die alte, noch sechsköpfige SPD-Fraktion

in ihrem Stadtgespräch 23/2019, schon einmal die 2. stellvertretende

Bürgermeisterin für die nächsten 5 Jahre. Mag sein, dass das 

„Demokratieverständnis“ der SPD-Fraktion aufgrund ihrer mehr als

125jährigen Geschichte in Rheinstetten noch aus Kaiser Wilhelms Zeiten

stammt, vielleicht hat sich im Hintergrund aber auch schon eine neue

„Dreier-GroKo“ gebildet, die die „Pöstchen“ schon mal vorab verteilt.
Die Bürger für Rheinstetten werden die entsprechenden Wahlen im

Gemeinderat abwarten und sich aktiv und passiv mit qualifizierten

Vorschlägen einbringen.

 

Die BÜRGER für RHEINSTETTEN werden weiterhin von Otto Deck im
Gemeinderat vertreten.
Kontakt: info (bei) buerger-fuer-rheinstetten.de

Fahrradstraße Rheinstetten

Im Gemeinderat soll über eine weitere Fahrradstraße beschlossen werden. Fehlt der Mut zur Konsequenz? Macht alle Straßen in Rheinstetten zu Fahrradstraßen! Rheinstetten wäre erst dann wirklich eine Fahrradstadt und Vorbild für ganz Europa. Vielleicht kann dadurch ereicht werden, dass die Brötchen beim Bäcker mit dem Rad statt dem Auto geholt werden. Es sei sogar erlaubt, zu Fuß zu gehen. Radfahren wäre für alle sicherer. Insbesondere würde man z. B. auf der Rappenwörthstraße nicht mehr durch eilige Autofahrer, die keine Geschwindigkeitsbegrenzung kennen, genötigt.   

Eine Konzeption, die pro Jahr eine Fahrradstraße verwirklicht, hat sich die Terminvorstellungen des BER verinnerlicht. Aus ökologischer Sicht sollte endlich erkannt werden, dass auf den Autoverkehr weitgehend verzichtet werden sollte.

(Förter, Ersatzperson BfR)

Bürger für Rheinstetten: parteiunabhängige nachhaltige Sozialpolitik zum Wohle der Gesamtbevölkerung

 Danke sagen wir Kandidaten der BfR allen Menschen, die uns ihr Vertrauen ausgesprochen haben.

Gästebuch der BfR

Name*:

Homepage:

Nachricht*:

Datenschutz*:
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.

Einträge

Aufrufe 

 
 
 

Seitenabrufe 

 
 
 
 

Bürger für Rheinstetten

Parteiunabhängig das Gemeinwohl nachhaltig mitgestalten